15.03.2017

Nachbericht zum 36. Workshop /Media/Default/page items/News_Nachbericht.jpg

Am 14. März 2017 trafen sich Mitglieder und Interessenten des UnternehmensNetzwerk Mühlviertels zum 36. Workshop zum Thema „100 Jahre Lebenserwartung – was bedeutet das für uns und für die Unternehmen?“.

Workshop auf gewohnt hohem Niveau

Die lange Lebenserwartung der Menschen beschäftigte uns nun schon zum 2. Mal. Wurde im Jänner der Fokus auf die Auswirkungen auf die Wirtschaft gelegt, so konzentrierten wir uns dieses Mal auf die Folgen für UnternehmerInnen im Detail. Dazu wurden in Kleingruppen Chancen und Risiken für Jung und Alt erarbeitet und diese in der großen Runde diskutiert. Das Niveau der Workshop Gruppe führte zu qualitativ hochwertigen Ideen speziell in Bezug auf das Pensionssystem und mögliche Beschäftigungsmodelle für ArbeitnehmerInnen über 65 Jahre.

Dankbarkeit als Schlüssel zum Erfolg

Die Arbeit in Kleingruppen feierte Premiere beim UN MV Workshop und wir freuen uns besonders, dass unsere TeilnehmerInnen sich dafür offen zeigten und sich aktiv und motiviert einbrachten. Für uns ein Beweis dafür, dass wir auf einem guten Weg sind und sich das Netzwerk im Aufschwung und stetiger Weiterentwicklung befindet. Die Qualität der Workshops kann sich nach 5 Jahren sehen lassen und ist mitunter auf das Engagement der TeilnehmerInnen zurück zu führen. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.

5 Jahre UnternehmensNetzwerk Mühlviertel

Tatsächlich jährt sich im April das Bestehen des Unternehmensnetzwerks Mühlviertel zum fünften Mal. Wir freuen uns sehr und haben schon die ein oder andere Idee, wie wir dieses Jubiläum gebührend feiern können. Dafür nehmen wir uns aber ausreichend Zeit für die Vorbereitung und die Wahl eines Termins, den wir Ihnen natürlich rechtzeitig mitteilen werden. Unser 37. Workshop im April steht unter einem neuen, spannenden Motto: Tue Gutes und rede darüber – Kommunikation im Unternehmen nach innen und nach außen. 

Klicken Sie hier und melden Sie sich für den Workshop an oder bestätigen Sie Ihre Teilnahme telefonisch bei Mag. Manuela Kirschner unter +43 (0) 7236/ 20 077-6623.

Wir freuen uns, Sie am 25.04.2017 als TeilnehmerIn begrüßen zu dürfen, als Interessent, Mitglied oder vielleicht als neues Mitglied des UnternehmensNetzwerks Mühlviertel