13.09.2016

Nachbericht zum 32. Workshop /Media/Default/page items/News_Nachbericht.jpg

Am 13. September 2016 ging das UnternehmensNetzwerk Mühlviertel in die 32. Runde. Die 14 TeilnehmerInnen diskutierten über die Sommerlektüre „Erfolg hat, wer Regeln bricht“, vom unkonventionellen und leidenschaftlichen Unternehmer, Autor und "Ideenfabrikant" Mike Fischer. 

Erfolg hat, wer Regeln bricht

Der enorme Erfahrungsschatz, den Mike Fischer in seiner beruflichen Laufbahn sammeln konnte, hat neben erfrischenden Sichtweisen und wegweisenden Entscheidungen auch ebenso zahl- wie lehrreiche Anekdoten zu bieten. Franz Wimberger, Gründer und Senior Geschäftsführer von WimbergerHaus, präsentierte in seinem Einstiegsvortrag seine Schlüsse des Bestsellers und zog Parallelen zu seinem Leben als Unternehmer: Eine erfolgreiche Übergabe eines Unternehmens kann nicht von heute auf morgen passieren. Es ist ein Prozess – und es bedarf viel Vertrauen!

Der Chef ist die überflüssigste Person im Unternehmen? 

Für Mike Fischer ist die Rolle seiner MitarbeiterInnen wichtiger als seine eigene – mit dieser Einstellung animiert er andere UnternehmerInnen zu revolutionären Geschäftsmodellen. Neben individuellen Führungsstilen sowie Business Plänen erwähnt er seine neun Wege zur Exzellenz und erklärt, warum man als UnternehmerIn auch mal aus dem eigenen Unternehmen aussteigen muss, um es zu führen.

Neun Wege zur Exzellenz 

Die Mitglieder des UnternehmensNetzwerks Mühlviertel wollen diese neun Wege genauer unter die Lupe nehmen und anhand ihres eigenen Unternehmens analysieren. DieTeilnehmerInnen haben sich dazu bereiterklärt, jeweils eine der Weisheiten im eigenen Unternehmen zu beobachten und ihre Erfahrungen beim nächsten Workshop zu präsentieren.

Klicken Sie hier und melden Sie sich für den Workshop an oder bestätigen Sie Ihre Teilnahme telefonisch bei Alexandria Mitterbaur, BA unter +43 (0) 7236/ 20 077-6623.

Abschließend nochmals ein herzliches Dankeschön an alle TeilnehmerInnen für den offenen und gelungenen Erfahrungsaustausch, aus dem alle etwas für ihren unternehmerischen Alltag mitnehmen konnten. Wir freuen uns, Sie am 18.10.2016 als TeilnehmerIn begrüßen zu dürfen. Vielleicht dann auch schon als neues Mitglied des UnternehmensNetzwerks Mühlviertel.